CBD Öl Konzentration

Welche Konzentration sollten Sie wählen?

Der Versuch, die richtige CBD-Ölstärke für Ihre Situation zu finden, kann schwierig sein, insbesondere wenn einige Marken die Vorteile von CBD mit ihrer Potenz definieren. Zum Beispiel sind Produkte wie 150 mg oder 300 mg besser für Haustiere und leichte Benutzer geeignet, während Konzentrationen von 2000 oder 3000 mg so formuliert sind, dass sie den Bedürfnissen von Menschen entsprechen, die mehr als 225 lbs Molke produzieren.

Aber was sagt dir das? Schließlich verwenden Menschen CBD-Öl für unterschiedliche Zwecke, daher muss die Stärke des CBD-Öls nicht unbedingt der treibende Faktor für seine Wirksamkeit sein.

Wie wählen Sie also die beste CBD-Stärke für sich selbst aus?

Welche Faktoren sollten Sie berücksichtigen?

CBD-Stärke: Die Unterschiede erklären

Wenn Sie sich die CBD-Öle von Gold Bee ansehen, werden Sie feststellen, dass wir uns auf hochwirksame CBD-Öle konzentrieren. Das liegt daran, dass höhere CBD-Stärken normalerweise niedrigere Kosten pro mg CBD bedeuten. Davon abgesehen führen wir auch einige Produkte mit geringer Stärke, wie 25 mg Gummibärchen oder 10 mg Honigsticks; Das liegt daran, dass wir auf alle Arten von CBD-Konsumenten eingehen.

Es gibt einige Fragen, die Sie sich stellen sollten, wenn Sie entscheiden möchten, welche CBD-Stärke Ihre beste Wahl ist:

Bezieht sich CBD-Stärke auf reines CBD?

Da der CBD-Markt in Kennzeichnungsrichtlinien nicht reguliert ist, sind viele Unternehmen in ihren Aussagen zur Stärke ihres CBD-Öls sehr „liberal“.

Wenn Sie sicherstellen möchten, dass sich die Milligramm-Anzahl auf der Flasche auf die CBD-Menge bezieht, entscheiden Sie sich für Produkte, die zum Beispiel „1000 mg CBD“ ausweisen. Das Analysezertifikat (CoA) eines Drittlabors gibt Aufschluss über den Gehalt anderer Phytonährstoffe in Ihrem CBD-Öl – aber was zählt, ist die tatsächliche CBD-Stärke.

Es ist eine andere Geschichte, wenn Sie CBD-Öl kaufen , das Isolat verwendet – solche Produkte enthalten keine anderen Hanfverbindungen. Wenn also auf der Flasche 1000 mg angegeben sind, bezieht sich dies auf reines CBD.

Wir vertreiben nur Vollspektrum- oder Breitband-CBD, weil wir den Entourage-Effekt befürworten (mehr über den Entourage-Effekt erfahren ). Auf unseren Flaschen ist angegeben, wie viel CBD in der Flasche enthalten ist – weiteres ist den Laborberichten zu entnehmen, die wir Online gestellt haben oder unseren Kunden auf Anfrage zusenden.

Wie unterschiedliche Verabreichungsmethoden die CBD-Stärke beeinflussen

CBD gibt es in verschiedenen Formen , wie z.B. Ölen, Gummis, Kapseln und sogar Haustierprodukten.

Die Verabreichungsmethode von CBD kann einen tiefgreifenden Einfluss auf seine Stärken haben.

Sie können CBD entweder durch sublinguale Anwendung, orale Einnahme, Inhalation oder Aufnahme über die Haut einnehmen. Alle diese Methoden erfordern, dass CBD abgebaut wird, bevor es in den Blutkreislauf freigesetzt wird. Die Menge an CBD, die Ihr Körper nach der Metabolisierung von CBD in Leber und Darm verwenden kann, bestimmt die Bioverfügbarkeit des Produkts.

Hier ist eine kurze Erklärung, wie sich verschiedene Konsummethoden auf die Stärke von CBD-Öl auswirken.

Sublinguale Verwendung

Die sublinguale Anwendung bezieht sich auf Produkte wie CBD-Öle oder -Sprays. Wenn Sie CBD unter die Zunge auftragen, wird es durch die Schleimhaut absorbiert, nachdem Sie es 30 bis 60 Sekunden lang gehalten haben, bevor Sie es schlucken. Sublinguale Produkte haben eine höhere Bioverfügbarkeit als orale Formen; sie treten schneller ein und werden auch 4–6 Stunden bei dir herumhängen.

Inhalation

Die Inhalation durch Rauchen oder Verdampfen bietet die höchste Bioverfügbarkeit aller Konsummethoden, da Ihre Lunge viele Blutgefäße enthält, die Gase absorbieren. Dadurch erzielt diese Methode eine schnellere und stärkere Wirkung, die Dauer ist jedoch kürzer und dauert in der Regel bis zu 4 Stunden.

Topische Anwendung

Die Bioverfügbarkeit topischer CBD-Produkte hängt von der von Ihnen verwendeten Formel ab. Standardmäßige Topika wie Lotionen, Cremes und Badebomben werden überhaupt nicht in Ihren Blutkreislauf aufgenommen, aber da Ihr Haut auch Endocannabinoid-Rezeptoren hat, können Sie dennoch von einer topischen Anwendung profitieren.

Transdermale CBD-Pflaster verwenden jedoch einen anderen Wirkmechanismus. Wenn Sie es einige Stunden einwirken lassen, arbeitet sich das CBD langsam durch die Haut und erreicht den Blutkreislauf, was es möglicherweise zur stärksten Abgabemethode von allen macht.

Welche CBD-Öl Dosierung sollte ich verwenden?

Auch wenn wir Ihnen gerne eine einfache Antwort geben würden, ist die Auswahl der richtigen Stärke für Ihre Situation komplizierter. Die Forschung zu CBD befindet sich derzeit noch in einem frühen Stadium, daher ist dies keine exakte Wissenschaft. Davon abgesehen gibt es ein paar Dinge, die Sie tun können, um festzustellen, welche CBD in Ihrem Fall wirksam ist.

Ihr Gewicht zählt für die Stärke von CBD-Öl

Dies gilt für alle Nahrungsergänzungsmittel, die Sie einnehmen. Aus diesem Grund sind unsere CBD-Öle für Haustiere etwa halb so stark wie unser niedrigkonzentriertes CBD-Öl mit 1200 mg. Wenn Sie also ein schwergewichtiger Anwender sind, möchten Sie vielleicht mit einer höheren CBD-Stärke beginnen, als wenn Sie ein leichter Benutzer sind.

CBD kann einige Zeit dauern, bis es wirkt

Eine andere Sache, die Sie bei der Auswahl der Stärke Ihres CBD-Öls beachten sollten, ist, dass nicht alle seine Wirkungen sofort bemerkt werden können. Während einige Menschen von signifikanten Verbesserungen bei der ersten Anwendung berichten, stellen viele andere fest, dass sich die positiven Auswirkungen von CBD nach beispielsweise 2 Wochen konstanten Konsums bei ihnen einschleichen.

Aus diesem Grund raten wir unseren Kunden, langsam anzufangen. Wie Sie wahrscheinlich bemerkt haben, ist ein CBD-Öl mit geringer Stärke auch ein günstigeres CBD Öl. Wenn Sie es also für Ihre Gesundheit als vorteilhaft erachten, kann es auch für Ihr Budget hilfreich sein. Versuchen Sie, jeden Morgen und Abend eine niedrige CBD-Ölstärke einzunehmen, führen Sie ein Dosierungsprotokoll, überwachen Sie die Reaktion Ihres Körpers und erhöhen Sie die Dosis bei Bedarf schrittweise.

Etablierung der besten CBD-Routine mit verschiedenen Stärken von CBD-Öl

Zu guter Letzt sollten Sie eine CBD-Routine einrichten, die Ihnen hilft, das Beste aus Ihrer Nahrungsergänzung herauszuholen. Verbraucher wählen unterschiedliche CBD-Stärken, weil sie CBD aus unterschiedlichen Gründen verwenden. Zum Beispiel wird eine Person, die CBD zur täglichen Unterstützung des Endocannabinoid-Systems einnimmt, wahrscheinlich von geringeren Stärken profitieren als eine Person, deren Ziel es ist, starke körperliche Beschwerden zu lindern.

Tägliches CBD zur allgemeinen Unterstützung

Wie bereits erwähnt, besteht der beste Weg, eine tägliche CBD-Kur beizubehalten, darin, sie in Ihre bestehende Routine zu integrieren. Wenn Sie beispielsweise jeden Morgen Nahrungsergänzungsmittel einnehmen, können Sie dem Set CBD-Kapseln hinzufügen. Oder, wenn Sie die stimulierende Wirkung Ihres Morgenkaffees ausgleichen möchten, versuchen Sie, ein paar Tropfen CBD-Öl für eine sanftere Atmosphäre hinzuzufügen.

CBD für die Erholung nach dem Training

Wenn Sie jeden Tag trainieren oder eine besonders anspruchsvolle körperliche Aktivität wie Sport oder Gartenarbeit haben, sollten Sie sich für stärkere CBD-Öle entscheiden, um die Genesung zu unterstützen. Darüber hinaus können Gelenk- und Muskelschmerzen mit CBD-Ölen oder Topika gelindert werden. Daher ist der Unterschied in den CBD-Stärken ein wichtiger Faktor bei der Auswahl eines Produkts, das zu Ihrem Lebensstil passt.

CBD für den Schlaf

Den ganzen Tag über vielen Reizen ausgesetzt zu sein, kann auch Ihren Geist stark belasten und Ihren zirkadianen Rhythmus negativ beeinflussen. Die Aufrechterhaltung eines normalen Schlafrhythmus ist für Ihr Wohlbefinden von größter Bedeutung. Wenn Sie also Schwierigkeiten haben, eine erholsame Nacht zu verbringen, können unser hochwirksames CBD-Öl oder unsere CBD-Gummis helfen. Darüber hinaus haben höhere CBD-Dosen eine beruhigende Wirkung, da sie vorübergehend den Blutdruck senken; Sie können auch Ihren Stress abbauen.

Fragen Sie Ihren Arzt nach verschiedenen CBD-Ölstärken

Wir können nur allgemeine Informationen zu CBD-Ölstärken geben. Die Wahrheit ist, Sie kennen sich selbst besser als jeder andere, so dass ein wenig Testen unvermeidlich sein wird.

Glücklicherweise können Sie sich an Angehörige der Gesundheitsberufe wenden, die Erfahrung mit der Verwendung von CBD haben. Ein Arztbesuch ist auch sinnvoll, wenn Sie potenziell negative Wechselwirkungen mit bestimmten Medikamenten vermeiden möchten. CBD interagiert beispielsweise mit vielen pharmazeutischen Substanzen, weil es dieselbe Gruppe von Enzymen verwendet, um den Blutkreislauf zu erreichen.

Abschließende Gedanken: Welche CBD-Öl Konzentration ist die beste für Sie?

Die Wahl zwischen verschiedenen Stärken von CBD-Ölen kann evtl. schwierig sein. CBD kommt in verschiedenen Formen vor, jede beeinflusst die Reaktion Ihres Körpers unterschiedlich. Sobald Sie sich für das Format entschieden haben, nehmen Sie sich einen Moment Zeit, um Ihre Ziele mit CBD festzulegen, da dies ein weiterer wichtiger Faktor für Ihre endgültige Entscheidung ist.

Stellen Sie von dort aus sicher, dass Sie wissen, wie viel CBD in der Flasche und einer einzelnen Portion enthalten ist. Auf diese Weise können Sie entscheiden, ob Ihre Nahrungsergänzung mit einer bestimmten Stärke auf lange Sicht kosteneffektiv ist.

Wenn Sie verschiedene CBD-Stärken besser verstehen möchten, verbringen Sie einige Zeit damit, die Studien zu recherchieren, die die Wirksamkeit bestimmter Dosierungen bei größeren Personengruppen untersuchen.

CBD Öl 5-40%

 

Einnahme und Dosierung von CBD Öl
 
CBD Dosierung & richtige Anwendung

 

CBD Anwendung
Neueste Kommentare
    Archive

    Ratgeber

    Vollspektrum versus Breitbandspektrum

    Vollspektrum versus Breitbandspektrum Was ist der Unterschied zwischen den beiden?CBD ist nur eines von über 100 Cannabinoiden, die in Cannabispflanzen vorkommen. Es ist neben THC auch der zweitwichtigste Wirkstoff.Verbraucher interessieren sich immer mehr für die Unterschiede zwischen CBD und THC. Es...

    Quellenangabe

    Quellenangabe zu Studien und wissenschaftlichen Arbeiten zu Cannabis, CBD, Cannabidiol, Cannabinoid, Terpene, Medizin, Forschung, Gesundheit etc..... Hoch, E. et al.: Cannabis – Potenzial und Risiko, Eine wissenschaftliche Bestandsaufnahme (Springer 2019) (PDF) Thailand approves medicinal cannabis. 25.Dezember 2018 (bbc.com). Prof. Dr. Justus...

    Neuigkeiten

    Category

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.